Skip to Navigation

Aktuelles

Vom 19. bis zum 22. Juli findet bereits die elfte Ausgabe von „HAIGERN LIVE“ statt. Veranstaltet vom Förderverein Kinderfreizeit Haigern e.V. erwarten die Besucher unter dem Motto „Spielen für einen guten Zweck“ bekannte regionale Bands und Musiker sowie ein buntes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Einfach sagenhaft! Pflanzen Mauk in Lauffen hat sich zum Familienfest am 29. und 30. Juni 2019 wieder einiges ausgedacht. Unter dem Motto „Spiel, Spaß & Action für die ganze Familie“ dürfen sich alle Besucher auf viele Highlights freuen.

Kaum etwas fällt schwerer, als sich selbst einzugestehen, dass der eigene Körper nicht mehr alles macht, was wir von ihm erwarten. Doch die eindeutigen Hinweise, die er oder unsere Umwelt uns geben, sollten wir unbedingt auch ernst nehmen und auf sie reagieren.

Darauf haben wir uns gefreut. Die ersten neuen Kartoffeln sind ab jetzt in der Obsthalle in Kirchheim erhältlich.

Den Duft der Natur in der Nase, den Wind in den Haaren und dabei in Ruhe die Landschaft genießen – auf einem e-TukTuk lassen sich unvergessliche Touren durch das Zabergäu unternehmen.

Ein ganz wichtiges Thema ist heute der Umgang mit Smart­phones durch unsere Kinder. „Kinder und Jugendliche sind heute kaum noch ohne Smartphone anzutreffen.

Mit der Übernahme der Firma Strähle in Oberstenfeld zum 1. März 2019 gelingt prosermo ein weiterer wichtiger Schritt zum Komplettanbieter im Bereich Heizung, Klima, Elektrotechnik und Sanitär.

Wer fragt sich nicht, wie es im Inneren der riesigen Wohnmobile der Firma Herzog in Kirchheim aussieht? Und wer geht nicht gerne in der Zeltstadt des Campingherstellers auf Entdeckungsreise? Am 30. und 31. März lädt der Freizeitprofi Herzog in Kirchheim zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

Traumhochzeit, Geburtstagsfeier oder Familienfest in historischer Kulisse und idyllischer Umgebung
Verliebten, Verlobten und allen Gästen, die einen besonderen Rahmen für eine einmalige Feier suchen, schlägt das Herz höher, wenn Sie Schloss Liebenstein betreten.

„Durch Zufall haben wir vor 20 Jahren den damals gerade im Bau befindlichen Laden in der Rathausstraße in Kirchheim entdeckt“, berichten uns Optikermeister Martin Rieth und seine Frau Anette.